VERSICHERUNGS-

SCHUTZ.

relayr ist viel mehr als nur ein Technologieunternehmen oder Ingenieurbüro. Alles Ingenieurswissen oder technische Know-how der Welt nützt nicht viel, wenn ein Betrieb, ob klein oder groß, nicht die Absicht hat, etwas zu riskieren und in digitale Transformation zu investieren oder neue Geschäftsmodelle zu erforschen. So beginnt jede erfolgreiche geschäftliche Partnerschaft damit, Vertrauen zu schaffen. Und was könnte besser sein, um Vertrauen in etwas aufzubauen, das eine wesentliche Investition in Zeit, Ressourcen und Kapital darstellen kann, als jeden Schritt im Transformationsprozess zu versichern – selbst die langfristigen Geschäftsergebnisse?

Aber wie wir alle wissen, geht es bei einer Versicherung nicht nur um Vertrauensbildung. Die Versicherung der ersten Implementierungsphasen und der Geschäftsergebnisse ist in erster Linie eng mit der Absicherung von Geldern für die geplante Transformation verknüpft. Die Finanzierung des Wechsels kann oft so herausfordernd sein wie der Wechsel selbst. Auch wenn Banken und Finanzinstitute in erster Linie die Absicht haben zu finanzieren, investieren sie eher, inspiriert durch das herkömmliche CAPEX, in neue Maschinen, als die digitale Transformation als Mittel zur Erreichung neuer Ziele auf der Basis von OPEX-Modellen zu erforschen.

Das ist genau der Grund, warum relayr die Elemente Finanzierung und Versicherung zusammen mit Technologie und Bereitstellung in seine Transformationspakete einbezogen hat. Die Versicherung ist eine der vier Grundsäulen der Transformation von relayr. Relayr, das eng mit Munich Re / HSB zusammenarbeitet, stellt vier verschiedene Versicherungsinstrumente bereit, um jede Phase der Transformationsreise zu versichern.

links

ABSCHLUSS-
GARANTIE.

Sei es in weitläufigen Industriekomplexen oder in einem Lagerhaus mit nur ein paar einfachen Produktionslinien: Die Anfangsphasen eines jeden neuen Transformationsprozesses erfordern ein hohes Maß an Vertrauen in den neuen Partner. Genauso erfordert es den Glauben an versprochene Ergebnisse. Die Abschlussgarantie ist ein Versicherungsinstrument, das sofort das Vertrauen schaffen kann, das benötigt wird, um mit einem Projekt zügig zu starten, da sie die anfängliche Orchestrierung und Implementierung des Transformationsprozesses versichert. Die Garantie ist ein Instrument für Betriebe, die ihre Partnerschaft mit relayr in Gang setzen wollen, und ermutigt die Partner, mit der Finanzierung des Lösungsentwurfs und der Kosten für die Projekteinrichtung zu beginnen.

Diese branchenführende „Geld-zurück-Garantie“ ist nicht an die geplanten Geschäftsergebnisse gebunden, sondern deckt die Implementierung der in den ersten Arbeitsbeschreibungen niedergelegten Arbeits- und Projektschritte ab. Eine Anfangsfinanzierung kann bis zu 25 % der vollen Projektkosten abdecken. Ein Versicherungsinstrument, das eine vollständige Geld-zurück-Garantie auf die Orchestrierungs- und Implementierungsphase bietet, kann der Schlüssel für eine Absicherung der Unterstützung durch zurückhaltende Vorstände, Investoren und Manager sein, die sich wegen des zur Diskussion stehenden Transformationsprozesses unsicher sind.

UMRÜSTUNGS-
GARANTIE.

Obwohl eine Umrüstung auf industrielle Hardware meistens drahtlose Sensoren und digitale Überwachung mit sich bringt, kann der Prozess selbst dazu führen, dass eine Maschine vorübergehend gestört ist oder Produktionslinien während der Implementierungsphase (Phase 1) oder in der Phase nach der Transformation (Phase 2) ausfallen. Die Umrüstung kann ebenso bisherige Garantien auf Maschinen oder Produktionslinien ungültig machen. relayr hat die Umrüstungsgarantien entwickelt, um jede dieser beiden Phasen abzudecken. Diese Garantien können jeden in Phase 1 des Umrüstungsprozesses selbst verursachten Geräteausfall und jede vom Umrüstungsprozess in Phase 2 verursachte Funktionsstörung oder Unterbrechung abdecken.

GARANTIE FÜR
GESCHÄFTS-
ERGEBNISSE.

Aufgrund der Möglichkeit, die Umsetzung der Anfangsplanung und jede Hardware während des Umrüstungsprozesses zu versichern, kann relayr auch Versicherungspakete schnüren und für jedes der gewünschten, zu Beginn anvisierten Ergebnisse Garantien anbieten. Bei IIoT-Hardwarelösungen kann das eine Versicherung für die geplante Gesamtanlageneffektivität (GAE), für Kosteneinsparungen durch reduzierte Ausfälle, für Energieeinsparungen oder die Implementierung intelligenter Systeme für vorausschauende Wartung sein.

SERVICE-
LEVEL-
GARANTIE.

Bei XaaS-IIoT-Lösungen kann eine Service-Level-Garantie an den Erfolg der Implementierung eines neuen Modells und dessen anfängliche Effektivität gebunden sein. Der Wechsel von einem bestehenden Geschäftsmodell zu einem X-as-a-Service-Modell geht mit unerwarteten Herausforderungen einher – und natürlich auch mit ein wenig Unsicherheit. Betriebe, die zu einem XaaS- oder EaaS-Modell wechseln, entwickeln beispielsweise neue Verantwortungen gegenüber den Geräten, die sie an ihre Kunden liefern. Eine Service-Level-Garantie kann in jede Service-Level-Vereinbarung integriert werden, um die Transformation des Geschäftsmodells vom Risiko zu befreien, da sie den Betrieb gegen alle unerwarteten Ansprüche von „neuen“ Endkunden schützt.

SO
FUNKTIONIERT ES.

Seitens des Partners ist für die anfängliche Abschlussgarantie keine besondere Prozess- oder Risikobewertung erforderlich. relayr verwendet dafür branchenübliche Versicherungsformulare und -prozesse. Es überträgt Risiko und Umfang des Projekts auf seine Versicherungspartner bei Munich Re / HSB, die wiederum die CLIP-Kosten berechnen und die entsprechende Haftungsdeckung gewähren. Die einzigartige Erfahrung und Erfolgsbilanz von relayr auf diesem Gebiet bedeuten, dass ein Paket mit einer Abschlussgarantie in gerade mal zwei Wochen zusammengestellt werden kann.

WAS KÖNNEN
WIR ALSO
ZUSAMMEN TUN?

Wenn Sie neugierig geworden sind und erfahren möchten, wie wir Ihr Unternehmen unterstützen können, füllen Sie einfach das Formular aus und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

LET'S TALK
Auf unserer Website verwenden wir Cookies, um Ihre Erfahrung als Internetnutzer zu verbessern und unsere Onlinedienste zu optimieren. Dies beinhaltet Cookies, die aus technischen Gründen erforderlich sind und ohne die die Funktionalität der Website nicht garantiert werden kann. Wir verwenden auch Cookies, um statistische Auswertungen zur Reichweite unserer Websites durchzuführen. Diese Auswertungen erfolgen anonymisiert. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu den Cookies, die wir verwenden, und können sich über Möglichkeiten informieren, der Nutzung von Cookies für statistische Auswertungen zu widersprechen.