29 Oktober, 2019

SANIXAIR VERKÜNDET PARTNERSCHAFT MIT RELAYR, UM DIGITALE TRANSFORMATION VORANZUTREIBEN.

  • Sanixair, Spezialist für Lufthygiene, wird ein innovatives Equipment-as-a-Service-Modell einführen, um sein Serviceangebot und seine Geschäftsergebnisse zu verbessern und abzusichern.

Mailand, 29. Oktober 2019: Sanixair, ein italienisches Unternehmen für Lösungen der Lufthygiene im Innen- und Außenbereich, verkündet seine Zusammenarbeit mit relayr, globales Technologieunternehmen im Bereich des industriellen Internets der Dinge (IIoT). Ziel der Partnerschaft ist für Sanixair, die Performance und Effizienz seiner Services weiter zu steigern und künftig noch schneller auf die Bedürfnisse seiner Kunden reagieren zu können.

Sanixair, ansässig in Mailand, ist Experte für die Planung und das Anwendungsmanagement von Umweltsicherheitsmaßnahmen in Umgebungen, in denen Luftreinigung gemäß der Gesundheitsvorschriften durchgeführt werden muss. Der Unternehmenserfolg hängt daher eng mit dem fehlerfreien und stabil laufenden Betrieb seiner Hygienesysteme und deren Überwachung zusammen. Aus diesem Grund möchte sich Sanixair nun mit fortschrittlichen Kontrolllösungen ausstatten, um riskante Ausfallzeiten seiner Systeme zu vermeiden, die die Luftqualität und so letztendlich auch die Gesundheit von Menschen negativ beeinträchtigen können.

Um eine ununterbrochene Überwachung gewährleisten zu können, will das Unternehmen ein vorausschauendes Instandhaltungssystem installieren, das neben verringerten Servicekosten auch optimierte Wartungszyklen sowie Warnmeldungen im Störungsfall ermöglicht. Sanixair testete die besten Technologien, die der Markt derzeit zu bieten hat, und integrierte dann verschiedene Produkte und Geräte in seine eigenen Technologien. Dadurch kann es nun eine Komplettlösung in Form eines Services anbieten, der sich an Hotels, Büros, Krankenhäuser, Kantinen und generell an jede Einrichtung richtet, in der die Anzahl der vorhandenen Bakterien maßgeblich für die Einhaltung der geltenden Vorschriften und für das Wohlbefinden der Menschen ist.

Nach einer sorgfältigen Analyse der existierenden Anbieter entschied sich Sanixair für eine Partnerschaft mit dem IIoT-Experten relayr, um sein Service-Modell zu einem innovativen EaaS-Modell weiterzuentwickeln, das die Analyse, Überwachung und Optimierung von Systemen umfasst und maximale Effizienz und Beständigkeit des Services gewährleistet. Relayr bietet eine einzigartige Kombination aus erstklassiger IIoT-Technologie und deren Bereitstellung sowie leistungsstarke Finanzierungs- und Versicherungsangebote. Seine Lösung ermöglicht es Sanixair, die an den Geräten gesammelten Daten zu analysieren, potenziell anormales Verhalten zu identifizieren und darauf zu reagieren, bevor es sich negativ auf die Systeme auswirkt. Relayr und Sanixair können alle aktiven Sanixair-Geräte überwachen und so Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftqualität und Service kontrollieren. Die Geräte werden von relayr versichert, um so die Effizienz der gesamten Anlage, reduzierte Ausfallzeiten und Energieeinsparungen zu gewährleisten. Digitale Transformationsprozesse stellen für Unternehmen ein Risiko dar, dem sich viele von ihnen nicht stellen wollen. Um diese Problematik zu adressieren, versichert relayr jeden Schritt des Transformationsprozesses, einschließlich der langfristigen Geschäftsergebnisse.

„Wir freuen uns über das innovative Modell von relayr: Die Kombination von Technologie mit Versicherungs- und Finanzkompetenz ermöglicht es uns, fortschrittliche, ergebnisorientierte Angebote für unsere Kunden zu entwickeln. Relayr hat als Teil der Munich Re Gruppe eine integrierte Risikomanagement-Lösung, kombiniert mit erstklassiger Technologie. Das ist in unserem Markt ein Alleinstellungsmerkmal“, so Giulio Bensaja, General Manager bei Sanixair. „Mit relayr haben wir einen Partner gefunden, der uns bei unserer Equipment-as-a-Service-Strategie unterstützen kann und uns die Möglichkeit bietet, unseren Kunden immer besseren Service zu bieten, natürlich unter Einhaltung aller Vorschriften rund um die Umgebungshygiene.“

„Wir sind sehr stolz darauf, ein italienisches Unternehmen wie Sanixair in seinem digitalen Transformationsprozess zu begleiten und sein Equipment-as-a-Service Modell gemeinsam zu optimieren“, ergänzt Josef Brunner, CEO von relayr. „Intelligente und vernetzte Systeme helfen Dienstleistern, ihre Wartungspläne an voraussichtliche Ausfallzeiten anzupassen und komplexe Analysen zur Vorhersage von Wartungsbedarf oder -ausfällen zu nutzen. IIoT-Lösungen können dabei helfen, bisher ungenutzte Potenziale auszuschöpfen.“

 

Über relayr

Relayr ist die treibende Kraft hinter dem industriellen Internet der Dinge (IIoT) und liefert die vollständigste Lösung für risikofreie, digitale Transformationen. Wir verbessern die Geschäftsergebnisse unserer Kunden, indem wir Datenerkenntnisse aus bestehenden Geräten, Maschinen und Produktionslinien gewinnen. Wir bieten eine einmalige Kombination erstklassiger IIoT-Technologien und deren Lieferung mit leistungsstarken Finanz- und Versicherungsangeboten. So ermöglichen wir es industriellen Unternehmen, von CAPEX- zu OPEX-basierten Angeboten an ihre jeweiligen Märkte zu wechseln, und das alles aus einer einzigen Quelle, der Hunderte von Unternehmen weltweit vertrauen. Durch relayr werden Hersteller, Bediener und Dienstleistungsunternehmen industrieller Geräte darin bestärkt, vollständig interoperable IIoT-Lösungen zu implementieren, mit denen die anvisierten Geschäftsergebnisse garantiert erreicht werden. https://relayr.io

 

Über Sanixair

Sanixair entwickelte sich schnell vom innovativen Start-up zu einem Unternehmen der Spitzenklasse mit den fortschrittlichsten Technologien im Bereich Raum- und Außenlufthygiene. Sanixair bietet Planung und Anwendungsmanagement für die Umgebungssicherheit in allen Bereichen, in denen Lufthygiene gemäß der Gesundheitsvorschriften erforderlich ist. https://www.sanixair.com

 

Pressekontakt relayr:

David Petrikat, Global Marketing Director / david.petrikat@relayr.io

Pressekontakt Sanixair:
Lucio Lecchini, Technischer Direktor / lucio.lecchini@sanixair.com


Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies zu. AKZEPTIERENLERNEN SIE MEHR